Schwangerschaft und Haarausfall

Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin

Zuallererst herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Schwangerschaft!

Eine der wichtigsten Veränderungen ist die Veränderung mit dem Haar wie andere Teile des bd. Es könnte ausdünnen oder herausfallen, oder es könnte auch verdicken. Zu verstehen, warum dies während der Schwangerschaft geschieht und was Sie tun können, um das Problem zu helfen, wird Ihnen helfen, die Ausdünnung und den Verlust Ihrer Haare oder mit zusätzlichem Haarwachstum zu bekämpfen.

Hormone haben viele Auswirkungen auf Ihr Haar. Der Hauptgrund, warum Ihr Haar während der Schwangerschaft ändern wird, ist die Veränderung der Hormone. Östrogen spielt eine große Rolle in der Art und Weise, wie Ihr Haar geformt ist. Wenn Ihr Haar beginnt, schneller zu wachsen und wird dicker, Es ist höchstwahrscheinlich, weil es eine erhöhte Menge an Östrogen, die durch Ihren Körper bewegt. Östrogen bewegt sich zu den Haarfollikel in Ihrem Körper, um die Wachstumsrate zu erhöhen. Es wird auch zusätzliche Nährstoffe, die von der Östrogen-Erhöhung zur Verfügung gestellt werden, die auch das Haarwachstum erhöhen wird. Dies ist in der Regel ein Ergebnis des Östrogens ermöglicht den Stoffwechsel schneller zu bewegen, die dann zusätzliche Nährstoffe im ganzen Körper liefert.

Eine weitere Änderung, die Sie von der Schwangerschaft bemerken können, ist eine Änderung des Stils. Ihr Haar kann nicht nur voller oder dünner sein, sondern kann auch von gerade zu lockig wechseln, oder den gegenteiligen Effekt haben. Dies wird in der Regel auch auf die Hormonveränderungen zugeschrieben. Die Hormonerhöhung, die Sie erleben, wird automatisch in den Kortex bewegen, wo das Haar zu wachsen beginnt und fügen Sie die Textur zu ihm. In der Regel wird dies nicht wieder ändern, bis die Hormone wieder normal nach der Schwangerschaft.

Dieselben Veränderungen treten auch nach der Geburt Ihres Babys auf. Sie können erkennen, dass Ihr Haar dünner wird oder herausfällt. In der Regel, die ersten drei bis sechs Monate nach der Schwangerschaft wird eine Veränderung in Den Haaren verursachen. Dies sollte erwartet werden und ist normal nach einer Schwangerschaft. Dies tritt in der Regel auf, weil die Östrogenspiegel sind in der Lage, wieder zu normal und verlangsamen die Nährstoffe, die durch Ihren Körper bewegen.

Wenn Ihr Haar während der Schwangerschaft ausfällt, liegt es daran, dass Sie nicht die Nährstoffe erhalten, die Ihr Körper braucht. Ohne diese essentiellen Nährstoffe, Ihr Körper ist nicht in der Lage, die Menge an Östrogen zu produzieren, die es braucht. Eines der Dinge, die Sie beachten sollten, ist, wenn Ihr Haar während Ihrer Schwangerschaft ausfällt. Wenn dies geschieht, Es ist höchstwahrscheinlich ein Ergebnis der nicht genügend Nährstoffe für Ihren Körper, um die richtigen Mengen an Östrogen zu produzieren. Dies ist vor allem ein Problem im ersten Trimester wegen der Morgenkrankheit und Übelkeit. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass Sie die richtigen Mengen an Nährstoffen während dieser Zeit erhalten, damit Ihr Körper ausgeglichen bleiben kann.

Bitte korrekte Post-ID für Video-SEO-Post eingeben

Zu wissen, welche Veränderungen Ihr Körper während der Schwangerschaft durchmacht, wird Ihnen helfen, Ihre Haarroutine anzupassen, um sie gesund zu halten. Zusätzliche Vitamine und andere Ergänzungen helfen Ihrem Haar und Kopfhaut gesund und Ihr Haar schön.

Schreiben Sie einen Kommentar

Qualitative hochwertige Produkte unter den strengen Regeln deutscher Gesetze hergestellt.

Mit Factor Hair Activator haben wir eine innovative Haarausfallbehandlung erschaffen, die funktioniert! Wir helfen Ihnen, das beste aus Ihrem Haar herauszuholen – und das ganz ohne Nebenwirkungen.

Sie haben Fragen?

Schreiben sie uns

Kontakt

Initiative: Fairness im Handel

Mitglied der Initiative “Fairness im Handel”.
Informationen zur Initiative: https://www.fairness-im-handel.de

 

© 2020 All Rights Reserved – Powered by ThoKa

de_DE_formalDE

+49 (0) 4634 798 9800

Sie haben Fragen?

Schreiben sie uns

Kontakt