Haarausfall und psychologische Probleme

Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin

Haarausfall und Haarprobleme sind sowohl für Männer als auch für Frauen sehr heikel und nicht leicht zu besprechen. Viele Menschen in dieser Gruppe werden durch den Haarausfall verunsichert, aber auch durch die unklaren Informationen, die zum Haarausfall führen und was dagegen getan werden kann.

Haarausfall ist nicht nur ein körperlicher Zustand

Haarausfall ist nicht nur ein körperlicher Zustand, sondern kann auch erhebliche psychische Auswirkungen haben. Obwohl es für Frauen in der Regel schlimmer ist, sollten wir auch die Auswirkungen auf Männer nicht unterschätzen. Haarausfall kann zu Angstattacken, Depressionen und Rückzug aus dem sozialen Umfeld führen.

Es wurde viel Forschung betrieben, um die psychologischen Auswirkungen des Haarausfalls besser zu verstehen. Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass es sehr wichtig ist, dass Sie sich die Zeit nehmen, sorgfältig darüber nachzudenken, was Haarausfall für Sie persönlich bedeutet und welche Behandlungsmethode am besten zu Ihrem persönlichen Leben passt. Eine wohlüberlegte Wahl und objektive Beratung bietet die besten Erfolgschancen und wird von Ihnen erlebt werden.

Forschung
Die Reaktionen auf Haarausfall, die auftreten können, wurden in einer großen Studie in Amerika aufgezeigt. Besonders die psychologische Seite des Haarausfalls hat viel Aufmerksamkeit erhalten. Diese Reaktionen sind unter anderem:

Panik
Haarausfall kann Männer an ihrer Männlichkeit zweifeln lassen. In den meisten Kulturen wird das Haar seit Jahrhunderten mit Stärke und Männlichkeit assoziiert. Haarausfall kann das Aussehen eines Mannes erheblich verändern. Es ist normal, dass die Leute anfangen, Fragen zu stellen: Finden mich die Menschen immer noch attraktiv? Werde ich älter aussehen? Wird es sich negativ auf meine Karriere auswirken? Werden meine Freunde über mich lachen? Diese berechtigten Bedenken über Haarausfall können zu Angst und Panik führen.

Verweigerung
Manchen Männern fällt es schwer, sich einzugestehen, dass sie an Haarausfall leiden, selbst sich selbst gegenüber. Dies veranlasst einige Männer dazu, alles zu tun, um ihren Haarausfall zu verbergen. Ein klassisches Beispiel dafür ist das seitliche Kämmen der Haare. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Mann seinen Haarausfall sogar vor seiner eigenen Frau geheim hält. Die Unfähigkeit oder Unwilligkeit, abweichenden Haarausfall zu akzeptieren, kann zu unwirksamen Behandlungsmethoden führen.

Schande
Freunde und Kollegen, die sich über Haarausfall lustig machen, können ein Gefühl der Erniedrigung hervorrufen. Es kann sehr schwierig sein, mit solchen Kommentaren umzugehen. Wenn diese Person es heftig nimmt, zeigt dies, dass ein empfindlicher Nerv berührt wurde, was oft zu noch mehr Schikanen führt.

Wie gehe ich mit Haarausfall um?

servus und herzlich willkommen zu diesem neuesten video fre...

servus und herzlich willkommen zu diesem

neuesten video freunde ihr habt ja

gerade schon gesehen

um was es ungefähr heute geht

wahrscheinlich auch schon im titel

gelesen warum sage ich das eigentlich

man natürlich wissen was geht ja wie

gehe ich mit dieser wunderschönen fläche

hier oben auf der nichts mehr ist um und

ja wie kam es eigentlich dazu dass ich

gesagt habe ich schneide mir die jetzt

ab weil diese ja nicht ausgefallen

hier seht ihr das ist ja noch haare so

halb werden nicht denn da wachsen lassen

würde und wann habe ich vielleicht das

erste mal gemerkt dass es langfristig

vielleicht nicht so gut aussieht da oben

ja und da solltest drüber gehen ich

denke weil viele die dieses video

vielleicht jetzt anschauen was heißt

viele je nachdem ob es über meine

follower zahl hinaus geht oder nicht

aber wenn du dich jetzt angesprochen

fühlst weißt du bist nicht allein ja das

geht nicht nur mir so und das ist auch

gut zu wissen das ist eigentlich das

normalste der welt ist und ja dass man

sich da nicht fertig machen soll aber

wir fangen am besten ganz von vorne an

und zwar war das ja ja ich würde sagen

somit mit 11 12 anfang der pubertät als

man dann so in die weiterführende schule

auch kann

und ja wegen waren mal wissen musste wo

ist dein platz das ist mir eigentlich

für eine person und naja ich war nicht

unbedingt der selbst dicht erste typ ja

ich hatte mich zwar immer so ein

freundeskreis ich war auch nicht

derjenige der jetzt castiel gemobbt

wurde aber es war doch schon immer leute

da wo du wusstest de rené de ging kommst

du die wand nicht dumm und und die

lassen doch mal ein spruch los und ja

man hat sich halt doch so an seine

freunde hergehalten und das mit diesen

mobbing wurde dann leider so ein

bisschen mehr in der mit derzeit fünfte

bis siebte hat sich das ist nur ein

gesteigert und dementsprechend habe ich

auch damals ich habe ja lange haare

früher gehabt diese haare auch nach und

nach mehr dazu genutzt

mich da zu verstecken ja also ihr kennt

ihr diese justin bieber frisur mäßig von

rechts nach links oder umgekehrt wo man

sich da so ein bisschen hinter versteckt

hat oder immer dinge gemacht hat diese

zuckungen mit seinem korb das jahre aus

den augen gehen und ich habe mich da

jetzt nicht wirklich ich sag mal drüber

definiert also ja aber ohne die haare

hätte ich mir mein leben nicht

vorstellen können ich weiß nicht warum

aber die haben halt wie gesagt mir so

ein bisschen ein schutzschild gegeben

vielleicht kann man das so ganz gut

definieren und dann habe ich aber

irgendwann media haare abgeschnitten und

das war wirklich einfach nur so eine

entscheidung ok langsam die zeit nicht

mehr so weit ist sie doch irgendwie

scheiße haußmann hat ja auch seinen stil

und dann war da auch so langsam der

stellenwert weniger aber schon damals

als ich die noch lange hatte habe ich

halt doch gemerkt hey warte mal dein

vater den kennst du eigentlich nur mit

glatze

der hat nicht nur so viele haare als ich

hier vor allem hier oben und irgendwann

wird sich auch treffen und dann kriegst

du natürlich so paranoia und angst jedes

mal wenn du dann aus der dusche kommst

und an einer langen haare irgendwie so

erstmal nach hinten hast und du sagen

sie ist hier da geht's ja voll rein

sachsen gar keine haare mehr an den

seiten und natürlich wenn die lange sind

die haare dann werden wirken diese

lücken umso größer was du dann dazu

kommt werde ich auch gleich noch mal

kommen da guckt halt immer hier

irgendwas du ich wenn da mal so eine

strähne mich fällt und dann hast dir so

eine lücke und dann natürlich gefällt

dass viel mehr auf als deinem gegenüber

und anderen aber gerade wenn du dich

halt mit diesen haaren so viel

auseinandersetzen immer guckt dass die

schönen glatze

das war ja auch ich war ja super so

eitel mit meinen haaren weil ich hatte

übelste wellen drin also richtig kasse

die nie richtig

haben sie nie richtig gelegt so wie ich

wollte naja und dann bist du da eben um

so am ende also eine lücke da eben

auftaucht und das dann kaka aussieht

dann trifft

wieso und denkst du scheiße hinein so

kannst du nicht raus gehen hier und das

war alles andere als einfach ich habe

die teilweise sogar klingt jetzt

vielleicht komisch aber weil ich dir

diese krassen wellen und hatte ich

hämisch glätten lassen

bei meiner tante die ist friseurin und

genau da habe ich das 23 mal machen

lassen und dann war ich auch voll

glücklich weil dieser öffentlich so

gefallen sie sind wie kommt das team

ebay oder halt wie ich von den leuten

die dann auch die frisur hatten weil ich

glaube die zeit hat fast jeder mal

hinter sich oder ja jetzt ist ja die

justin bieber frisur

der undercut wies alle jetzt so tragen

selbst in meinem alter damals aber naja

und dann genau habe ich die halt

irgendwann abgeschnitten weil ich dachte

nie kommen du hast ja wenn ich die haare

dafür und die waren auch im bild kaputt

und naja dann war ich aber erstmal so

ganz glücklich damit weil die waren

seien kürzer ich musste nicht mehr

verstecken ich musste mich auch damit

abfinden dass jetzt so aussehen wie sie

aussehen und dass man diese lücken halt

so ein bisschen aber ich hab natürlich

trotzdem versucht vor allem man findet

dann halt wenn man sich die haare ist

erst mal wieder kurz schneidet nach so

einer langen zeit erst nach und nach so

die frisur die man hat und natürlich

durch diese glättung hatte ich dann

irgendwie erstmal glatte haare das war

dann ganz cool dann habe ich aber

gemerkt mit 15 16 die wellen sicher

langsam da hatte ich richtig krasse

locken hier vorne und alles schön und

gut das habe ich ja dann noch 5 65 jahre

gehabt ungefähr dass mich lügen 56 jahre

doch na ja aber es wird halt hier nicht

besser und dann war's halt auch so dass

ich dann diese locken hat hatte ich bin

durch werdet ihr sehen ich blende

wahrscheinlich jetzt hier die ganzen

bilder ein

hoffe ich zumindest und naja dann habe

ich dir aber trotzdem irgendwann so zu

seite halt gemacht und hier und hier hat

man halt sondern doch dann immer mehr

die lücken gesehen so und naja ich hatte

halt auch noch richtig schwieriges haar

richtig dünnes haar ich hatte oben diese

krassen kringe liegen locken locken und

jan seiten so richtig krauses haar und

hier hinten waren sie glatt und ich

hatte die schlimmsten haare

weil die man sich vorstellen kann ja und

das hat mich dann sogar mal das war zwar

ein bisschen früher aber dazu gebracht

weil man dann halt so langsam auf

bildern auch diese geheimratsecken

gesehen hat und ich habe natürlich auf

bildern immer versucht es möglichst zu

verstecken dass man das nicht so sieht

habe ich auch tatsächlich mal ein bild

photoshop und mir auf der linken seite

auf dem bild ist die rechte ich bleibe

jetzt hier mal ein ein haarbüschel von

der einen seite zu anderen geburtsstadt

dass wir die lücke nicht geht

und auch wenn das noch ich glaube das

war ja das war schon ewig her ich habe

mir die haare ja erst letztes jahr

abgeschnitten

das war vor gut fünf jahren bestimmt

aber mir hätte eigentlich schon damals

klar sein müssen dass es nicht so weiter

gehen kann weil wenn du daran und drauf

bist dir deine haare zu

foto shoppen natürlich meine mein

selbstbewusstsein war damals auch

nämlich so gestärkt ich vielleicht heute

und ich bin damit nicht so gut zurecht

gekommen weil ich mich nicht damit

abfinden monat wurde wollte das ist

einfach nicht so aussieht wie bei

anderen in meinem alter haben wenn dir

das nach und nach klar wird dann musste

einfach mal einen strich ziehen und das

akzeptieren und fertig weil ja dazu oder

ich kann es jetzt auch schon mal sagen

deine haare sind so wie sie sind ja du

kannst dann nicht auf natürlichem wege

machen und vor allem wenn du so richtig

kreisrunden haus was hast du halt hier

alles verlierst und dann hier noch so

was hat diesen kranz den man

typischerweise kennt dann erst recht

nicht weil dann ist wenn du oben gar

nichts mehr hasst auch so eine

transplantation keine option und wenn

man sich mal diese ergebnisse anguckt du

siehst ist halt einfach dass die fakes

und wenn die nicht sonderlich lang sind

und du du jetzt keine also wenn du da

nicht drüber fallen dann siehst du halt

das team da reingesteckt wurden weil die

sind nicht so dicht und danach sollte

vor allem hinten wo die haare

rausgeschnitten werden fucking lücke

also das war auch so wenn ich wie gesagt

dass sie sich aber es ist die letzte

option auf keinen fall

na ja und wie gesagt dann ging das so

weiter und weiter und irgendwann hatte

ich halt wirklich die nase voll von

diesen rest besteht den bart macht die

haare glatt guckst dass die schön fallen

hier da und es da wirklich ein viertel

22 minuten rum und dann gehst du raus

und die werden nass oder ein windstoß

konnten dann war alles umsonst hast du

also das war so viel nerven die ich da

mit mir selbst gemacht habe und vor

allem ich bin viel fahrrad gefahren da

kannst du deine frisur die sowieso

vergessen und haarspray war auch nur so

schwierig keine ahnung und dann letzten

sommer im august bin ich dann an einem

friseursalon vorbei gefahren habe ich

ihn gesehen zu verstellen acht euro oder

so oder wie auch immer

und hab sie mir dann komplett

abgeschnitten

einfach von jetzt auf gleich einmal mit

dem rasierer drüber noch gesagt 55 mm

oder wie lang und da waren sie weg und

dann seid dann sind sie auch nicht mehr

wiedergekommen und ich muss euch sagen

leute ich bin so glücklich dass ich das

gemacht habe

also klar und das kommt natürlich auch

mit ein herr du wirst oder wenn man wenn

man so einen schritt geht wird man viel

resonanz bekommen und nicht nur positive

weil viele sagen und nein deine locken

und da und das war doch so schön und

hier habe es so ein befreiendes gefühl

sich da keinen kopf mehr machen zu

müssen dass man da irgendwie lücken

durch sieht und sie taylor ist keine

haare mehr oder

wird langsam ein bisschen leichter das

glaubt ihr nicht weil jetzt wie gesagt

du musst nicht mehr zeit im bad

verbringen das kommt ja noch dazu

du hast einfach so einen entspannten

alltag du siehst aus der dusche machst

einmal den im handtuch und fertig und

auch sonst dieser psychische faktoren

legen oder ich muss mir gedanken machen

wie das aussieht ist auch vollkommen weg

es ist halt so wie es ist und natürlich

wäre es schön wieder volles haar und

grad und tolle glatte haare und hier und

da und eine schöne frisur zu haben und

wenn du andere halt anguckt die weiß ich

was mit ihren haaren anstellen können

dann natürlich denkst du dir acht warum

ist das nicht bei mir server damit

einfach jetzt abgeschlossen zu haben und

es so zu akzeptieren wie es ist einfach

komplett ja befreiend und deswegen wenn

ihr in der gleichen situation seit es

sind nur haare leute sind nur haare und

das wie sehr kann man sich denn damit

fertig machen definiert durch doch nicht

etwas was aus eurem kopf ist ich

definiere mich auch nicht darüber wie

mein körper aussieht natürlich das ist

ein großer teil meinem leben der

kraftsport so aber es gibt so viele

wichtigere dinge als ein optisches

erscheinungsbild und das muss halt einem

klar werden natürlich ist ein prozess

mit dem man sich da auseinandersetzen

muss und den dieses umdenken konnte auch

nicht von jetzt auf gleich aber es hat

so viele vorteile vor allem dass er wird

zu akzeptieren ich meine ich sehe zwar

zehn jahre älter aus aber ich habe

einfach keine nachteile dadurch und

deswegen also macht euch da keinen

stress

denkt immer dran ihr braucht kein geld

mehr von friese auszugeben einfach eure

haare abrasieren selbst einmal zweimal

alle zwei wochen oder so und dann wird

das ist ja auch kein problem haben aber

nur dass ihr wisst dass es bei mir auch

ein prozess war und ich nicht gesagt

habe war ich habe jetzt bock auf kurze

haare ich mache das einfach mal sondern

ich hatte damit auch zu kämpfen und

wirklich sehr viel und ja aber es ist

einfach der beste weg und der einfachste

weg und der konsequenteste weg diesen

schritt zu gehen und deswegen falls

nicht gefallen sollte könnte ja noch

immer ein toupet anziehen lassen

also ich hoffe das werde ich niemals tun

aber man weiß ja nie

dementsprechend freute mich das jetzt

zugeguckt hab mal ein video dass so ein

bisschen abseits der normalen themen

steht aber ich denke mal es ganz

interessanter meinen blickwinkel sehen

und wie es ist halt mit 21 keine haare

mehr auf dem kopf zu haben

vielen dank fürs zu sehen lassen am

besten leichter einen kommentar und

abonnieren nicht vergessen würde mich

riesig freuen und mich unterstützen und

dementsprechend wünsche ich euch einen

schönen tag weil was immer ihr auch so

tut

Verzweiflung
Die oben beschriebenen Reaktionen auf Haarausfall können ein Gefühl der Verzweiflung hervorrufen, und eine verzweifelte Person kann impulsive und unkluge Entscheidungen treffen.

Fixierung
Die Fixierung kann mit einer Form der Depression einhergehen. Zum Beispiel können Männer, die an verschiedenen Stellen des Kopfes unter Haarausfall leiden, sich auf einen bestimmten Bereich (z.B. die Krone) fixieren. Die Fixierung auf einen bestimmten Bereich verhindert, dass sie ihren Haarausfall als Ganzes sehen.

Eifersucht
Es ist nicht überraschend, dass einige Männer auf ihre Freundinnen, die den Kopf voller Haare haben, eifersüchtig sind.

Isolierung
Obwohl Haarausfall bei Männern häufig vorkommt, können sich Männer isoliert und allein fühlen. Traditionell wird das Ausdrücken von Gefühlen und Sorgen als nicht-männlich angesehen. Das offene Ausdrücken von Gefühlen gilt als Schwäche.

Schreiben Sie einen Kommentar

de_DE_formalDE

+49 (0) 4634 798 9800

Sie haben Fragen?

Schreiben sie uns

Kontakt