Augenbrauen nach der Chemo: Wann wachsen sie wieder?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Wann wachsen die Augenbrauen nach der Chemo nach?

Chemotherapie ist eine extre­me Behandlung, bei der es eine gro­ße Wahrscheinlichkeit besteht, dass Sie star­ken Haarausfall nach sich zieht. Haarausfall kann nicht nur auf der Kopfhaut, son­dern auch an den Augenbrauen und Wimpern auf­tre­ten. Wie schnell wach­sen Ihre Augenbrauen nach der Chemotherapie wie­der nach?

In die­sem Artikel fin­den Sie wei­te­re Informationen über Augenbrauen nach einer Chemotherapie.

Wie stehen die Chancen, dass meine Augenbrauen nach der Chemo ausfallen?

Das ist in ers­ter Linie davon abhän­gig, wel­che Art von Chemotherapie Sie bekom­men. Wenn Ihr Arzt Ihnen mit­teilt, dass bei Ihnen das Risiko eines aus­ge­dehn­ten Haarausfalls oder sogar eines tota­len Haarausfalls besteht, kann dies auch bei Ihren Augenbrauen und Wimpern vor­kom­men. Wir müs­sen jedoch sagen, dass Sie eine Chance haben, dass es dazu kommt. Es ist nicht so, dass jeder, der Kopfhaare ver­liert, auch sofort Wimpern und Augenbrauen ver­liert. Manchmal wer­den z.B. Augenbrauen nur dün­ner.

Wann fallen die Augenbrauen während der Chemo aus?

Das Herausfallen Ihrer Augenbrauen wäh­rend der Chemotherapie geschieht oft nach dem Ausfallen Ihrer Kopfhaare. In dem Moment, in dem Ihnen die Haare aus­fal­len, kön­nen Sie schnell fest­stel­len, dass Ihre Augenbrauen dün­ner wer­den. Bei man­chen Menschen geschieht dies jedoch erst am Ende einer Chemotherapie. Es gibt sogar Menschen, die erst einen Monat nach der letz­ten Chemo-Behandlung plötz­lich Haarausfall in den Augenbrauen bemerkt haben.

Tipp: Ihre Augenbrauen kön­nen wäh­rend die­ses Vorgangs jucken oder rei­zen. Wenn Sie dies als stö­rend emp­fin­den, wen­den Sie sich an Ihren Arzt, um her­aus­zu­fin­den, ob Dehydrierung eine Ursache dafür sein könn­te. Indem Sie die Haut um die Augenbrauen mit Feuchtigkeit ver­sor­gen, kön­nen Sie den Juckreiz etwas lin­dern.

Nachwachsen Augenbrauen nach der Chemo

Wann bekom­men Sie Ihre Augenbrauen nach der Chemo wie­der zurück? Dies ist von Person zu Person unter­schied­lich. Manchmal fal­len Ihre Augenbrauen am Ende der Chemo aus und wach­sen in einem Monat wie­der nach. Bei ande­ren kann es bis zu zwei Monate dau­ern, bis die Augenbrauen leicht nach­wach­sen.

Tipp: Sind seit der letz­ten Chemo-Behandlung 6 Wochen ver­gan­gen? Dann kön­nen Sie Biotulin eyeLASH XXL zur Unterstützung Ihres Augenbrauen-Serums ver­wen­den. Das Produkt ist voll­ge­packt mit Vitaminen, Antioxidantien und Aminosäuren, um die Augenbrauen zu näh­ren und sie vol­ler und gesün­der aus­se­hen zu las­sen.

Durch ein­mal täg­li­ches Auftragen der eyeLASH wer­den ihre Augenbrauen wie­der kräf­ti­ger und fle­xi­bler. Lesen Sie mehr dar­über in unse­rer Beschreibung des Augenbrauenserums.

Augenbrauen sehen nach Chemo anders aus

Sehen Ihre Augenbrauen wil­der aus und sind die Haare über­all ver­streut? Das kann auch dar­an lie­gen, dass sich Ihre Augenbrauen wie­der an den Wachstumszyklus „gewöh­nen“ müs­sen. Möglicherweise ist die natür­li­che Krümmung noch nicht da, oder die Haare sind ein­fach in die fal­sche Richtung. Sie kön­nen ein Augenbrauengel ver­wen­den, um die­se Haare wie­der in Form zu brin­gen.

Die Augenbrauen fallen zum zweiten Mal aus, wie ist das möglich?

Es kann vor­kom­men, dass Ihre Augenbrauen nach dem Wachsen zum zwei­ten Mal aus­fal­len. Das liegt dar­an, dass sich Ihre Augenbrauen an den Wachstumszyklus „gewöh­nen“ müs­sen, den sie nach der Chemo jetzt wie­der durch­lau­fen. Der Prozess des Wachsens, Ruhens und Herausfallens ist durch die Chemotherapie auf die Knie gezwun­gen wor­den. Dadurch haben Sie eine gute Chance, dass Ihre Augenbrauen etwa zur glei­chen Zeit wie­der zurück­kom­men.

Das bedeu­tet aber auch, dass sie nach 6 bis 8 Wochen alle etwa zur glei­chen Zeit wie­der aus­fal­len wer­den. Das bedeu­tet, dass Ihre Augenbrauen nach der ers­ten Erholungsphase wie­der dün­ner aus­se­hen kön­nen. Das ist kein Grund zur Beunruhigung, aber kos­me­tisch gese­hen kann es etwas weni­ger schön sein. Sie kön­nen die­sen Zeitraum am bes­ten über­brü­cken, indem Sie die vor­han­de­nen Haare mit einem Augenbrauen-Serum gut pfle­gen, um die Genesung so gut wie mög­lich zu unter­stüt­zen.

Hinweis: Manche Menschen erhal­ten bei Brustkrebs eine Hormontherapie. Als Nebenwirkung kön­nen die Medikamente, die auf den Hormonhaushalt ein­wir­ken, Haarausfall ver­ur­sa­chen. Lesen Sie des­halb unbe­dingt die Packungsbeilage oder fra­gen Sie Ihren Arzt. Ein Augenbrauen-Serum wird nicht in der Lage sein, den Wirkungen die­ses Medikaments ent­ge­gen­zu­wir­ken. Warten Sie am bes­ten, bis Sie die­ses Medikament nicht mehr benö­ti­gen.

Malen der Augenbrauen nach der Chemo

Möchten Sie wäh­rend der Übergangszeit nach der Chemo Ihre Augenbrauen malen? Dann gibt es ein paar Tipps, um Ihre Augenbrauen so natür­lich wie mög­lich aus­se­hen zu las­sen. Kelsey Black zeigt in die­sem anschau­li­chen Video, wie sie ihre Augenbrauen malt. Sie selbst hat Alopezie, hat also über­haupt kei­ne Augenbrauen. Durch kunst­vol­les Arbeiten mit Augenbrauen-Schablone, Pinsel und Bleistift schafft sie im Handumdrehen eine schö­ne Augenbraue. Es braucht etwas Übung, aber wenn Sie den Dreh raus haben, haben Sie in zehn Minuten zwei schö­ne Augenbrauen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Tipp: Diese Art des Zeichnens von Augenbrauen kann auch ver­wen­det wer­den, wenn Sie eini­ge Augenbrauen Haare oder kah­le Büschel haben.

Augenbrauen Perücken

Wenn Sie das Zeichnen zu viel Arbeit fin­den, könn­te eine Augenbrauen-Perücke eine Lösung sein. Diese Perücken für Augenbrauen sind in ver­schie­de­nen Farben und Formen erhält­lich und Sie kön­nen mit spe­zi­el­lem Kleber an der Stelle Ihrer eigent­li­chen Augenbrauen kle­ben. Im Video unten von Beauty Insider zei­gen sie eini­ge Beispiele.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Tipp: Kleber kann die Haut in den Augenbrauen rei­zen. Der Kleber kann auch die zer­brech­li­chen Augenbrauen anzie­hen, die neu wach­sen, wenn Sie die Augenbrauen ent­fer­nen. Die Reparatur Ihrer Augenbrauen kann län­ger dau­ern. Fragen Sie nach den Vor- und Nachteilen an einer Stirnstange oder Ihrem Arzt, bevor Sie mit der Augenbrauenperücke begin­nen. Falls erfor­der­lich, füh­ren Sie einen Patch-Test im Voraus durch, um zu sehen, ob Sie über­haupt all­er­gisch gegen den Kleber sind.

Augenbrauen nach Chemo färben

Haben Sie nach der Chemo noch Augenbrauen, aber sind sie leich­ter oder dün­ner? Dann kön­nen Die Augenbrauen gefärbt wer­den, kann eine Lösung sein. Wir müs­sen sagen, dass Farbe ein gro­ßer Hit auf Ihrem Haar ist. So kann es pas­sie­ren, dass Augenbrauen wegen der Farbe etwas schnel­ler her­aus­fal­len kön­nen. Denken Sie also sorg­fäl­tig für sich selbst nach, wenn Ihre Augenbrauen mit die­ser Methode umge­hen kön­nen und wen­den Sie sich bei Bedarf an Ihr Medizinisches oder Ihren Arzt.

Tipp: Glauben Sie, dass die Farbe zu stark ist, aber möch­ten Sie Ihre Augenbrauen aktua­li­sie­ren? Dann könn­te ein Augenbrauengel ein schö­ner Mittelweg sein. Sie tra­gen dann das Augenbrauengel ein­mal täg­lich auf, um Ihre Augenbrauen zu model­lie­ren und Farbe zu geben. Die GrandeBrow Fill ist ein fein getön­tes Braugel, erhält­lich in den Farben hell und dun­kel.

Augenbrauen Tattoo nach Chemo

Müssen Sie nicht jeden Tag die Augenbrauen zie­hen? Dann kön­nen Sie auch wäh­len, um Ihre Augenbrauen täto­wie­ren zu las­sen. Wenn Sie sich für die­se Lösung ent­schei­den, emp­feh­len wir Ihnen, lan­ge im Voraus für einen guten Tattoo-Künstler zu recher­chie­ren, der bereits Erfahrung mit täto­wie­ren­den Augenbrauen hat. Jemand, der einen schö­nen Ärmel anzie­hen kann, muss kein Augenbrauen-Experte sein! Es ist eine sepa­ra­te Kunst, Augenbrauen auf natür­li­che Weise zu täto­wie­ren.

Tipp: Es gibt auch Menschen, die sich kurz vor der Chemo die Augenbrauen täto­wie­ren las­sen. Sie haben immer noch Ihre natür­li­chen Haare, so dass Ihr Tattoo-Künstler sehr gut sehen kann, wohin die täto­wier­ten Linien gehen soll­ten.

Professionelles Microblading der Augenbrauen
Professionelles Microblading der Augenbrauen

Tipp: Sie müs­sen sich nicht auf ein dau­er­haf­tes Tattoo ein­las­sen. Eine semi-per­ma­nen­te Tätowierung ist auch durch­aus mög­lich. Mittels Microblading wer­den klei­ne Schnitte in der Haut gemacht, in die dann Pigment auf­ge­tra­gen wird. Dies wird etwa 2 Jahre dau­ern, danach müs­sen Sie sie neu set­zen las­sen. Aber Sie kön­nen nur Ihre Augenbrauen zurück bis dahin haben und Sie brau­chen es nicht zu wie­der­ho­len.

Haben Sie Tipps zum Zeichnen, Aktualisieren oder Styling Ihrer Augenbrauen nach der Chemo? Wir wür­den es ger­ne hören! Senden Sie uns eine E‑Mail oder hin­ter­las­sen Sie einen Kommentar, dann wird unser Team so schnell wie mög­lich ant­wor­ten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die letzten Beiträge

Folge uns auf Facebook

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

 

Factor Hair

Träumen Sie nicht weiter von schönem, gesundem Haar. Mit Factor Hair Activator packen Sie das Problem bei der Wurzel und aktivieren neues Haarwachstum mit einer Erfolgsquote von über 93%.

Profitieren Sie von unserer einzigartigen Rezeptur, deren Wirksamkeit durch klinische Studien belegt wurde. Bekommen Sie dickeres, gesünderes und stärkeres Haar, als Sie es je für möglich gehalten haben.

Factorhair 2019 © All Rights Reserved.

Initiative: Fairness im Handel

Mitglied der Initiative "Fairness im Handel". Informationen zur Initiative: https://www.fairness-im-handel.de

Webmaster Programm für exklusive Beauty Produkte