5 Tipps: Vermeide gereizte Kopfhaut

Aktie auf facebook
Aktie auf twitter
Aktie auf linkedin

Achte auf diese Dinge und vermeide dadurch eine gereizte Kopfhaut.

Viele Menschen leiden unter der gereizten Kopfhaut, die aufgrund der Trockenheit oft gerötet und schuppig ist. Dieser Bereich unseres Körpers ist eine empfindliche Zone mit unterschiedlichen Eigenschaften, und das muss gesondert behandelt werden.

Wir werden sehen, wie wir der gereizten Kopfhaut vorbeugen können, indem wir sie maximal pflegen, um zu verhindern, dass sie trocken wird und mit diesen Problemen zu kämpfen hat.

Die Gesundheit der Kopfhaut steht auch in direktem Zusammenhang mit der Gesundheit unserer Haare, denn wenn die Kopfhaut geschädigt ist, ist die Haarwurzel beschädigt, daher ist es wichtig, sie täglich zu pflegen.

Ernährung

Der Zustand der Haut ist völlig an unsere Ernährung gebunden, also müssen wir als Erstes diesen wichtigen Teil behandeln. Zu einer ausgewogenen Ernährung sollten Obst und Gemüse mit ihren Antioxidantien und gesunden Fetten gehören, die der Haut Gesundheit verleihen. Lachs ist sehr empfehlenswert für trockene Haut und für diejenigen, die Dermatitis Probleme haben, weil er mit seinen essenziellen Fettsäuren hilft, die Haut in gutem Zustand zu halten. Nahrungsmittel, die beim Entzündungsprozess helfen, wie z.B. einfacher Zucker, sollten vermieden werden, da sie diese Reizung unterstützen würden.

Vorsicht bei Shampoo

Das Shampoo, das wir täglich benutzen, kann dazu beitragen, dass unsere Kopfhaut in einem schlechteren Zustand gerät, da es sie noch mehr reizen kann. Es ist wichtig, ein mildes, sanftes Shampoo zu kaufen, das für atopische Haut entwickelt wurde, da es diese Reizung auf der Kopfhaut lindert. Wir können jederzeit mit anderen Shampoos, die wir benutzen, abwechseln. Auf jeden Fall sollten wir die mit natürlichen Inhaltsstoffen ausprobieren, da sie die Haut besser pflegen.

Beruhigende Masken auftragen

Für den Kopfhautbereich findest du auch beruhigende Masken, die die Haut pflegen. Eine Maske aus Amla, einer Pflanze mit beruhigenden Eigenschaften, könnte eine gute Idee sein. Sie wird wie eine Art Schlamm auf die Haut aufgetragen, und man lässt sie mindestens eine halbe Stunde ruhen, um sie später mit warmem Wasser zu entfernen. Du kannst auch andere Masken mit Inhaltsstoffen wie Aloe Vera verwenden, die schon immer gereizte Haut beruhigt hat und uns mit ihren Eigenschaften hilft, die Haut der Kopfhaut zu regenerieren.

Verwende natürliche Öle

Um den Bereich der Kopfhaut zu hydratisieren und die Austrocknung zu vermeiden, die wir bei Reizungen manchmal feststellen, können wir auch natürliche Öle verwenden. Kokosnuss-, Oliven- oder Jojobaöl sind perfekt, um diesen Bereich unseres Körpers zu verbessern und so zu verhindern, dass die Kopfhaut gereizt wird. Du kannst diese Öle verwenden, um die Kopfhaut zu massieren und so gleichzeitig Feuchtigkeit zu spenden und den Kreislauf zu aktivieren. Es handelt sich um Öle, die der gereizten Haut helfen, ihre Elastizität und auch ihre Feuchtigkeit wiederzugewinnen.

Meide die Sonne

Während des Sommers kann die Kopfhaut rot oder gereizt werden, weil die Sonne direkt auf sie scheint. Das tritt vor allem bei feinem Haar auf, also sollten wir auf die Sonne achtgeben. Einfach Hüte oder Regenschirme zu benutzen, wenn wir an sonnige Orte gehen, ist eine tolle Idee. In dieser Zone können wir keine Sonnencreme direkt benutzen, da wir das ganze Haar verunreinigen würden, deshalb ist es wichtig, immer einen Hut oder Schal zu tragen, um den Kopfbereich abzudecken und sich so vor der Sonne zu schützen. Auf diese Weise vermeiden wir einen Sonnenbrand auf der Kopfhaut, Schuppenbildung und die typische Sommerröte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Qualitative hochwertige Produkte unter den strengen Regeln deutscher Gesetze hergestellt.

Mit Factor Hair Activator haben wir eine innovative Haarausfallbehandlung erschaffen, die funktioniert! Wir helfen Ihnen, das beste aus Ihrem Haar herauszuholen – und das ganz ohne Nebenwirkungen.

Sie haben Fragen?

Schreiben sie uns

Kontakt

Initiative: Fairness im Handel

Mitglied der Initiative “Fairness im Handel”.
Informationen zur Initiative: https://www.fairness-im-handel.de

 

© 2020 All Rights Reserved – Powered by ThoKa

de_DE_formalDE

+49 (0) 4634 798 9800

Sie haben Fragen?

Schreiben sie uns

Kontakt